Mittelaltermode
Prandtauermantel - "Archiquant" - Neuentwicklung
in Zusammenarbeit und mit freundlicher Genehmigung  von Herrn Architekt DI Gerngross
Zu Beziehen exclusiv nur über Herrn Architekt DI Gerngross

Beschreibung:
Mantel nach historischem Schnitt aus braun-melierten Loden mit Samtkragen und rosa Futter. Besonderes ist die "neue" geometrische Form der Knöpfe
Christoph Weigel zählte schon 1698 die Talente des Schneiders auf: "Solcher massen gehört kein dummer Kopf zu einem Schneider / und es ist mit Nadel Scheer und Elle / samt dem Fingerhut nicht allein ausgemacht / sondern es gehört Witz darzu / neue Moden sowohl auszudenken / als auch nachzumachen / es gehört Witz darzu einen großen und kleinen / dicken und geschmeidigen Menschen zu kleiden / dass sie jedem derselben wohl bequem / und schicklich anliegen: es gehört Witz darzu die Kleider recht anzumässen / ja auch wol ohne Maß / dem bloßen Ansehen nach auszurechen / zu benehen / zu steppen / zu verbrehmen / zu geschweigen / dass auch ein wolerfahrener guter Schneider eine gründliche Wissenschaft von allerley Arten Sammet / Brocad / Seiden / und wollenen Stoffen / und was ihm sonst noch zu verarbeiten vorkommt / haben muss / damit er den Käuffer durch seinen Unverstand nicht gefährde / und sich damit an seiner Kundschafft schade"
Schneidertalente
Mittelaltermode natürlich auch für Damen

Bitte haben Sie Verständnis, dass hier nicht eine ganze Palette an Modellen zu finden ist. Wir fertigen jedes Modell nach Kundenwunsch und haben kein Lager.

Impressum
Maßschneiderei Elfriede Hofer
Birkenstraße 19
A-3244 Ruprechtshofen
Telefon & Fax: 02756 / 8480
Email: hofer-schnitt@aon.at

Unsere Öffnungszeiten:
Wir sind nach Terminabsprache gerne für Sie da!
Gerne kommen wir auch zu Ihnen.